St. -Annen-Weg 4, 24223 Schwentinental

St. Anna ist Klimaretterin

St. Anna ist Klimaretterin

Seit Oktober 2020 nehmen wir vom Haus St. Anna in Schwentinental an dem Projekt „Klimaretter – Lebensretter“ der Stiftung Viamedica teil. Das Projekt richtet sich an Unternehmen der Gesundheitsbranche und animiert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu, am Arbeitsplatz wie auch im Privaten CO2 zu sparen.
Eine Reihe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres Hauses engagiert sich bereits und hat gemeinsam einen tollen Erfolg erzielt: Zwischen Oktober 2020 und April 2021 haben wir mehr als 4700kg CO2 gespart. Und noch eine gute Nachricht gibt es zu vermelden: Einmal jährlich verleiht die Stiftung Viamedica den Klima-Award an die Unternehmen, deren Teilnehmerinnen und Teilnehmer am meisten CO2 gespart haben. Dieses Jahr ging der erste Preis in der Kategorie „Kleine Unternehmen“ an das Haus St. Anna!
Wir sind begeistert von dieser Auszeichnung und über das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hoffen natürlich, dass sich weitere Kolleginnen und Kollegen anschließen, damit wir im kommenden Jahr den Titel verteidigen können!
Die Preisverleihung fand aufgrund von Corona dieses Jahr online statt. Das Video dazu finden Sie unter https://projekt.klimaretter-lebensretter.de/das-projekt/klimaretter-award/.
Sollten sich andere Unternehmen in Schwentinental, wie Arztpraxen, Therapeuten etc. in Schwentinental für die Teilnahme am Projekt interessieren, finden Sie hier weitere Informationen: https://projekt.klimaretter-lebensretter.de/
Als Dank für die Teilnahme und zur Sensibilisierung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für klimafreundlichen Ernährung (regional, Bio, saisonal) stellte das Haus am Verleihungstag allen Arbeitsbereichen Obst- und Gemüsekisten von lokalen Erzeugern zur Verfügung.