St. -Annen-Weg 4, 24223 Schwentinental

Jahreswechsel in Corona-Zeiten im Haus St. Anna

Jahreswechsel in Corona-Zeiten im Haus St. Anna

Das Haus St. Anna wünscht allen Bewohnerinnen und Bewohnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Angehörigen und Interessierten ein gesundes und frohes neues Jahr 2022!
Für unsere Bewohnerinnen und Bewohner konnten wir an Silvester einen feierlichen Abend im großen Speisesaal gestalten – mit Musik, Deko und leckerem Essen. Viele Bewohnerinnen und Bewohner nahmen mit Freude teil.
Während die Corona-Situation um uns herum sich immer weiter verschärft, versuchen wir mit solchen Veranstaltungen so viel Normalität zu bieten wie möglich. Gleichzeitig versuchen wir größtmögliche Umsicht walten zu lassen, um Corona weiterhin von unserem Haus fernzuhalten. So haben wir beispielsweise beschlossen, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis zum 07.01. täglich getestet werden müssen, um eventuelle Ansteckungen von Weihnachten und Silvester frühzeitig erkennen und isolieren zu können. Auch dass das Land Schleswig-Holstein jetzt wieder eine allgemeine FFP2-Maskenpflicht für Besucherinnen und Besucher ab dem 04.01. einführt, gibt unserer Linie recht. Immerhin gilt die Pflicht zum Tragen der FFP2-Maske bei uns schon seit Mitte November.
Auch dass viele Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereits ihre Booster-Impfung erhalten haben, stimmt uns optimistisch für einen sicheren und gesunden Start in das neue Jahr.
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und uns alles Gute und dass wir die Pandemie dieses Jahr endlich überwinden, um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern noch mehr Normalität zurückgeben zu können.