St. -Annen-Weg 4, 24223 Schwentinental

Ein neues Projekt geht an den Start

Ein neues Projekt geht an den Start

Am 01.01.2021 haben wir im Haus St. Anna mit einem neuen Projekt begonnen. Das Programm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und hat zum Ziel, von Demenz betroffene Menschen in den einzelnen Kreisen durch verschiedene Angebote zu unterstützen.

Unsere Ergotherapeutin, Joana Broers, ist Ansprechpartnerin für dieses Projekt, das hier unter dem Titel „Erinnerungshafen – Hilfe für Leben mit Demenz im Kreis Plön“ läuft. Frau Broers hat in den kommenden drei Jahren viel vor: In Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern in Schwentinental und dem Kreis sollen Beratungsangebote und Austauschmöglichkeiten für Angehörige von Menschen mit Demenz geschaffen werden. Im weiteren Verlauf des Projektes soll dann auch die Teilhabe von Menschen mit Demenz an der Gesellschaft gestärkt und gefördert werden. Unter anderem sind gemeinsame Kochrunden zur Erinnerungspflege oder Stammtische zur Schaffung von Struktur angedacht.

Natürlich steht der Projektstart im Zeichen der Corona-Pandemie, sodass Frau Broers sich zunächst auf den Aufbau des Netzwerkes mit Apotheken, der evangelischen Gemeinde in Schwentinental, dem Raisdorfer Quartiersmanager und anderen Akteuren konzentrieren wird. Auch das schrittweise Bekanntmachen des Projektes und Kennenlernen Interessierter ist ihr besonders wichtig. Da die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln mit Nicht-Erkrankten allerdings deutlich einfacher ist, liegt das Hauptaugenmerk zunächst auf den Angehörigen.

Sollten Sie Interesse an der Mitwirkung an dem Projekt haben, weil Sie beispielsweise ein an Demenz erkranktes Familienmitglied haben und wissen möchten, wie Sie diese Person gut betreuen können, oder sich gerne mit anderen Betroffenen austauschen möchten, ist Frau Broers unter joana.broers@deutscher-orden.de für Sie erreichbar.

Mehr zum Programm des Bundesministeriums erfahren Sie hier: https://wegweiser-demenz.de/gemeinsam-aktiv/lokale-allianzen.html/